Ergotherapie Ingrid Cramme
Copyright Ergotherapie Ingrid Cramme
Was ist Ergotherapie Wem hilft Ergotherapie Therapieschwerpunkte Pädiatrie Handtherapie/Chirurgie Neurologie Psychiatrie Hirnleistungstraining Hausbesuche Startseite Ergotherapie Praxis/Team Bilaterale Integration SI-Therapie Schreibabys Besondere Leistungen Impressum
HIRNLEISTUNGSTRAINING Die ergotherapeutische Behandlung in der Praxis oder im Hausbesuch ist ausgerichtet auf Patienten mit Einschränkungen kognitiver Funktionen auf Grund neurologischer oder Psychischer Funktionsstörungen. Ursachen hierfür können sein: - Schädigung der höheren kognitiven Funktionen, wie Aufmerksamkeit,    Konzentration, Ausdauer, Merkfähigkeit - Einschränkungen der Handlungsfähigkeit/ Handlungsplanung/ Problemlösung - Gesichtsfeldeinschränkungen - Einschränkungen der räumlich-konstruktiven Fähigkeiten - Einschränkungen in der Verarbeitung auditiver Reize Störungen bei: ° ADS / ADHS bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen          ° Apoplexie     ° psychischen Erkrankungen     ° demenziellen Erkrankungen     ° Burn-out-Syndrom Folgende Fähigkeiten im Alltag können u.a. beeinträchtigt sein: - Alltagsstrukturierung - Ausdauer - Belastungsfähigkeit - Handlungsplanung - Problemlösungen - Selbstversorgung - Merkfähigkeit Ergotherapeutische Behandlung: ° fachlich fundierte Befunderhebung als Grundlage der Therapie ° Erstellung des Therapieplans nach den Bedürfnissen des Patienten im    häuslichen und beruflichen Alltag ° computergestütztes Training kognitiver Funktionen nach P.Rigling, E.Kasten    sowie Cogpack ° Training nach V.Schweizer und F. Stengel ° Alltagsstrukturierungstraining
Hirnleistungstraining